Obstgärten

Der Obstgarten ist für Erwachsene wie für Kinder schön! Man kann unter den Bäumen toll spielen und zur Erntezeit naschen.

Obstgarten

Wichtig ist auch, was unter den Bäumen wächst. Ideal dafür ist eine wilde Blumenwiese. Die erreicht man mit etwas Geduld und Geschick nach einigen Jahren in denen man das Gras nur ein- oder zweimal jährlich mäht.

Der Begriff hat sich höchswahrscheinlich aus der Streuobstwiese entwickelt. Unter dieser versteht man eine Ansammlung von Obstbäumen unterschiedlicher Sorten und Alters. Die einzelnen Bäume sollten so weit auseinanderstehen, das jeder genügend Platz und LIcht zum Wachsen hat. Ferner wird bei der Bewirtschaftung auf chemische Pestizide und künstlichen Dünger verzichtet.

Obstgarten

Weitere Gartentypen

Hier finden Sie Videos und Erklärungen zu weiteren Gartentypen und Gartenstilen

Scroll to Top